3. Kamingespräch - 8. November 2011

Ort:  Werner Berg Museum, 9150 Bleiburg, 10. Oktober-Platz 4 (http://wernerberg.museum/
Datum: Dienstag, 08. November 2011
Beginn: 18:00 mit einer Gratis-Führung durch das Museum mit Herrn Mag. Raimund Grilc. Um etwa 18:30 Uhr Beginn der Diskussion.
Anfahrt: Google Maps Plan: ( link )
Co-Host: Dreamacademia
Thema: “Träume, Ideen und Visionen”


An diesem Abend wird vor allem darüber diskutiert, wie man von einem Traum zu einer Idee kommt und wie aus einer Idee eine Vision entsteht, die die Welt verändert. Welche Prozesse stecken dahinter? Wie entstehen Ideen? Kann man lernen, kreativ zu sein? Welche Herausforderungen müssen überwunden werden, um die Idee auch um zu setzen? Welche Erfahrungen hat man damit? Welches Umfeld fördert die Entstehung von Träumen/Ideen/Visionen? Wie lassen sich Ideen verbreiten? Wie wird meine Idee/Vision zum wirtschaftlichen Erfolg?


Impulsreferate: 


Harald Katzenschläger – Weltverbesserer und Mitbegründer der »DreamAcademia« (http://www.dreamacademia.at) über: »Your dream works! Aktivitäten der Dreamacademia«

Dražen Carić – Selbstständiger Innovationsberater (http://www.icic.cc) über: »Innovationen strukturiert entwickeln – schneller zum Durchbruch mit weniger Risiko«

Reinhard Eberhart – Querdenker und Gründer der Ideen Universität Kärnten im REM (http://www.rem.at) über: »Jeder Unsinn macht Sinn. Man muss nur konsequent inkonsequent sein.«

Alexander Popovič – Geschäftsführer der Firma Logicx (http://www.logicx.at)  über: »Building the unpersonal computer - how to be visionary within the evolution of computer systems«



Login: